Sonstiges

Pertile wird 2020 FIS-Renndirektor

18.06.2019 · 12:40

Der Ex-Skispringer Sandro Pertile (ITA) übernimmt die Nachfolge als FIS-Renndirektor von Walter Hofer.

Der 49-jährige Italiener Sandro Pertile wird Nachfolger von Walter Hofer als FIS-Renndirektor. Bereits seit Ende des letzten Jahres war bekannt, dass Hofer sein Amt nach der Saison 2019/20 niederlegen wird. Nun wurde im Rahmen der FIS Kalenderkonferenz in Kroatien sein Nachfolger bekanntgegeben. Der ehemalige Skispringer Pertile war zuletzt als Technischer Delegierter tätig und zuvor vier Jahre lang nordischer Sportdirektor in Italien und im Organisationskommitee der Olympischen Winterspiele 2006 in Turin, sowie der Nordischen Ski WMs 2003 und 2013 in Val die Fiemme. 

Zurück

Weitere Meldungen


Presenting Sponsor

Presenting Sponsor

Hauptsponsoren

Hauptsponsoren